Mensa-Essen

23.10.2018

Studentenwerk feiert vegane Aktionswoche

Foto: Timo Wilke/Studentenwerk SH

Mit einem speziellen veganen Angebot macht das Studentenwerk Schleswig-Holstein auch in diesem Jahr in seinen Mensen in Kiel, Lübeck, Flensburg und Heide auf den Weltvegantag am 1. November aufmerksam.

Dabei rückt die Hochschulgastronomie die vegane Ernährungsweise nicht nur am Weltvegantag selbst in den Fokus, sondern überrascht seine Mensagäste gleich mit einer Aktionswoche. Am 29. und 30. Oktober sowie am 1. und 2. November 2018 steht täglich mindestens ein attraktives veganes Gericht zum Kennenlernen auf der Speisekarte. Besucherinnen und Besucher der Mensen dürfen sich auf Kreationen wie „Tofu im Knoblauch-Chili-Sud“ oder „Südafrikanische Gemüsepfanne Chakalaka“ freuen.

Das Interesse an veganen Angeboten ist in den Mensen des Studentenwerks SH deutlich gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Während 2017 durchschnittlich 12 Prozent der Gäste ein veganes Gericht wählten, sind es inzwischen 18 Prozent. Mit 25 Prozent gehen mit Abstand die meisten veganen Essen in der Mensa II und in der Mensa Kesselhaus, beide in Kiel, über die Theke. 

In Abhängigkeit der Nachfrage stehen vegane Essen an drei bis fünf Tagen pro Woche auf dem Speiseplan der Mensen. In den Cafeterien und Café Lounges des Studentenwerks gibt es zudem verschiedene vegane Kuchen, Salate und Riegel sowie in fast allen Betrieben Sojamilch zum Kaffee.

Im Vorfeld der veganen Woche nahmen Beschäftigte der Mensen und Cafeterien an veganen Workshoptagen teil, um Rezeptideen auszuprobieren und Anregungen zu sammeln. Je nach Resonanz bietet die Hochschulgastronomie die neuen veganen Aktionsgerichte künftig regelmäßig an.

Montag, 29.10.2018
Tofu im Knoblauch-Chili-Sud mit Wokgemüse und Mie-Nudeln

Dienstag, 30.10.2018
Börek mit Spinatfüllung, Tomaten-Minzsugo & Kichererbsen-Bulgur

Donnerstag, 1.11.2018
Sojastreifen in Rahm mit Champignons, Erbsen, Möhren & Rösti

Freitag, 2.11.2018
Südafrikanische Gemüsepfanne Chakalaka & Couscous

Text: Studentenwerk SH

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

22.11.2018
29.11.2018
29.11.2018
30.11.2018
01.12.2018

Besuche uns auf Facebook!